Singen macht Freude, Singen ist im Chor am schönsten!

Willkommen auf den Web-Seiten des Männergesangverein Kurtatsch.
Kurzportrait:

Der MÄNNERGESANGVEREIN KURTATSCH besteht seit dem Jahr 1906 mit kurzer Unterbrechung während des zweiten Weltkrieges.

Im Jahre 1946 hat er seine volle Tätigkeit wieder aufgenommen. In den letzten Jahren ist es verstärkt gelungen, einige junge Sänger für den Chor zu gewinnen, welche mit Begeisterung am Vereinsleben teilnehmen und tatkräftig mitwirken. Insgesamt zählt der Chor heute 29 aktive Mitglieder.

Gerne nimmt der Chor auch an traditionellen Festen und Kirchtagen teil und pflegt das gesellige Beisammensein beim Perloggn, Wattn und einem guten Gläschen Wein.

Seit dem Jahr 2010 leitet Sandra Giovanett aus Kurtatsch mit großem Engagement unseren Chor. Die wöchentlichen Singproben werden von íhr mit viel Elan und musikpädagogischer Kompetenz abgehalten. Ihr gelingt es gekonnt den Männern die musikalische Literatur zu vermitteln und die Begeisterung für den Chorgesang zu stärken.

Der MÄNNERGESANGVEREIN KURTATSCH fühlt sich dem alpenländischen Volkslied sehr verbunden, bringt aber auch romantisches und klassisches Liedgut zum Vortrag. Gerne singt der Chor zu religiösen Anlässen. Ein ganz besonderes Verhältniss pflegt der Chor zu Sepp Thaler, dem Blasmusikkomponisten aus Auer im Südtiroler Unterland, der auch viele Mundartlieder komponiert hat. In seinen Texten zu den Liedkompositionen beschreibt er in schalkhafter Weise das Leben und Treiben seiner Unterlandler Mitbürger. Diese Mundartlieder sind dem MGV KURTATSCH wie auf den Leib geschrieben und werden daher auch mit Vorliebe gesungen.

Gemeinsam mit den Musikkapellen Kurtatsch und Penon, sowie mit den Kirchenchören von Kurtatsch, Graun und Penon wurde im Juli 2003 der „Verein zur Förderung der Musik“ in Kurtatsch gegründet. Damit gelingt es zusehends mehr Kinder, Jugendliche und Erwachsene für die Musik zu begeistern. Außerdem fördert dies die Zusammenarbeit der Musikvereine der Gemeinde.

 

Sollten Sie jetzt Lust auf Mehr bekommen haben, wünschen wir Ihnen viel Spaß beim weiteren Durchstöbern unserer Home Page!